ELLINGTON TRIO
Barbara Barth – Gero Körner – Caspar van Meel

ELLINGTON TRIO

Mit dem Ellington Trio haben die drei Musiker*innen ein selten zu findendes Kunststück
geschaffen: Sie haben eine Band mit einem eigenen Sound formiert, die zugleich aus
drei ausdrucksstarken Solist*innen besteht. Dabei beziehen sie sich – wie es der Name
schon sagt – auf den großen Meister des Swing-Jazz, Duke Ellington. Das Trio schöpft
Inspiration aus seinem Repertoire und spannt – genauso wie der Duke selbst – den
Bogen zwischen Tradition und Avantgarde.
Die kammermusikalisch angelegte Besetzung bestehend aus Piano, Kontrabass und
Gesang bietet den drei Künstler*innen ganz besondere Freiheiten. Gemeinsam
erarbeiten sie ausgeklügelte und feinfühlig ineinander verwobene Arrangements und
haben eine ganz eigene, sehr delikate Spielkultur entwickelt. Dabei setzen sie ihre
herausragenden solistischen Fähigkeiten in Szene und schaffen gleichzeitig einen
unverwechselbaren Gesamtklang, der sich in der nun schon mehrere Jahre währenden
Bandgeschichte organisch entwickelt hat. Nicht zuletzt die kollektive konzeptionelle und
organisatorische Zusammenarbeit macht sie zu einer mittlerweile nur noch selten zu
findenden Spezies: eine richtige Band.

„…der Beweis dafür, dass große Melodien durch künstlerisches Verständnis moderner denn je erblühen.“

(Rheinische Post)

Barbara Barth        Stimme
Gero Körner           Piano
Casper van Meel     Bass

www.ellingtontrio.com

New Album out now! Trailer

Donnerstag  24-11-22

Einlass: 19:30 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt :

Vorverkauf 12 €

Abendkasse 14 €

online tickets hier

 

 

 

Fotorechte: Nadine Targiel

 

Veröffentlicht unter jazz