Simone Helle &
Manfred Billmann
Thank you, Ella!

Simone Helle & Manfred Billmann „Thank you, Ella!“

Eine Hommage an Ella Fitzgerald

Wenn in dieser Hommage an die große Ella Fitzgerald das „…elegant-perlende Piano- Spiel…“ von Manfred Billmann (Rheinische Post) auf „… die in Höhen und Tiefen beeindruckende Stimme…“ (Prof. Dr. Ilse Storb) von Simone Helle trifft, der die NRZ bescheinigt, sie sei das „Gemeinschaftstestament von Mahalia Jackson und Ella Fitzgerald“, dann heißt es: Thank you, Ella!  Neue Arrangements zeitloser Jazz-Klassiker auf der Grundlage des traditionellen Swing werden spielfreudig und einfallsreich mit percussiven Elementen und Instrumental- Improvisation gewürzt. Auch wissen beide Musiker das ein oder andere eher überraschende zu Ella Fitzgerald zu erzählen.  Lauschen Sie einer kleinen Auswahl aus den von Ella Fitzgerald eingesungenen acht Songbooks, auf deren Basis sich das sogenannte „Great American Songbook“ etabliert hat. Lassen Sie sich überraschen, welche Ausflüge die großartige Ella Fitzgerald auch in andere Genres unternommen hat.  Genießen Sie Balladen, die die Seele berühren und Swing, der in Fingerspitzen und Füße geht!

Simone Helle Gesang

Manfred Billmann Piano

 

Foto: Gilla Grabowski

 

Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist durch die Unterstützung des Kulturbetriebs der Stadt Aachen und Mitteln des Bundes, das Konzert ausnahmsweise kostenfrei anbieten zu können. Ein Geschenk von der Stadt Aachen an die Aachener!

Die Veranstaltung findet im Freien im Hof der Burg Frankenberg statt.  Bei Regen muss sie leider ausfallen. Kurzfristige Infos dazu auf dieser Homepage.

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Coronaschutzbestimmungen des Landes NRW (Coronaschutzverordnung vom 24. Juni 2021 in der ab dem 29. Juni 2021 gültigen Fassung).
Demnach entfällt bei einer Inzidenzstufe 1 der Negativtestnachweis bei Veranstaltungen im Freien auf der Burg Frankenberg (< 200 Personen) bei sichergestellter Rückverfolgbarkeit und festen Sitzplätzen. Dies ist durch unser Buchungssystem gewährleistet.

Tickets: „Thank you, Ella“

Informationen dazu auch über: schreuer@frankenbuerger.de

Freitag – 21-08-21

Beginn 20.30 Uhr
Einlass 20.00 Uhr
Burg Frankenberg
Goffartstrasse 45
Aachen