Moritz Preisler Trio

Moritz Preisler Trio

Seit Mai 2017 arbeitet der Pianist Moritz Preisler mit zwei Freunden, die er in seiner Wahlheimat Köln kennengelernt hat, an eigenen Kompositionen für Trio.
Die Musik bewegt sich zwischen Jazz, zeitgenössischer Musik und freier Improvisation. Es geht darum, eine eigene Klangsprache zwischen Komposition und Improvisation zu finden. Zwischen Architektur und Logik auf der einen und Experiment, Überraschung und Unschärfe auf der anderen Seite. Das Ergebnis sind eigenwillige, stimmungsvolle, ideenpralle Klangbilder, die triefen vor Detailverliebtheit und inneren Verknüpfungen.

Foto: Preisler

Moritz Preisler  Klavier
David Helm  Kontrabass
Jan Philipp  Schlagzeug

 

Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist durch die Unterstützung des Kulturbetriebs der Stadt Aachen und Mitteln des Bundes, das Konzert ausnahmsweise kostenfrei anbieten zu können. Ein Geschenk von der Stadt Aachen an die Aachener!

Die Veranstaltung findet im Freien im Hof der Burg Frankenberg statt.  Bei Regen muss sie leider ausfallen. Kurzfristige Infos dazu auf dieser Homepage.

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Coronaschutzbestimmungen des Landes NRW (Coronaschutzverordnung vom 24. Juni 2021 in der ab dem 29. Juni 2021 gültigen Fassung).
Demnach entfällt bei einer Inzidenzstufe 1 der Negativtestnachweis bei Veranstaltungen im Freien auf der Burg Frankenberg (< 200 Personen) bei sichergestellter Rückverfolgbarkeit und festen Sitzplätzen. Dies ist durch unser Buchungssystem gewährleistet.

Tickets: Moritz Preisler Trio

Informationen dazu auch über: schreuer@frankenbuerger.de

Freitag – 15-08-21

Beginn 20.30 Uhr
Einlass 20.00 Uhr
Burg Frankenberg
Goffartstrasse 45
Aachen