Dumont & Burg Frankenberg present:
Peter Weniger’s „Point Of Departure“
Bilder im Archiv

Dumont & Burg Frankenberg present:

Peter Weniger’s „Point Of Departure“

„Being part in the act of creation“  mit diesem Credo ist Peter Weniger – Saxophonist, Komponist und Produzent – in zahlreichen musikalischen Projekten verschiedenster Genres mit namenhaften Künstlern national und international tätig. Er arbeitete mit Größen wie Jasper van’t Hof, Billy Cobham, Maceo Parker, Lionel Richie, Django Bates, Mike Stern und Peter Herbolzheimer zusammen. Hohe Emotionalität und brillante Virtuosität zeichnen seine musikalische Aussage aus. Rhythmus, Melodie, Harmonie und Sound stehen bei ihm im Vordergrund, um das Neue mit dem Alten zu verbinden und neue Wege zu erforschen. Die Mitmusiker von „Point Of Departure“ sind, ein jeder für sich, profilierte Künstler. In Irland entstand mit ihnen im „Lettercollum Recording Studio“ die erste Studioproduktion der Band. Nun steht erneut eine Veröffentlichung bevor.

Peter gibt den Musikern die nötigen Freiräume, damit ein jeder seinen Anteil, seine Sprache in jedes Stück einfließen lassen kann.

Die so enstehenden Stücke sind etwas Besonderes: Äußerst kompakt, funky, groovend, und doch sehr fragil, klar in den Strukturen und Bildern, die beim Hören entstehen können.

Peter Weniger saxes

Florian Ross keys

Hanno Busch guitar

Claus Fischer bass

David Haynes drums

Foto: Weniger

Das Konzert findet im Freien im Hof der Burg Frankenberg statt.  Bei Regen muss das Konzert leider ausfallen. Kurzfristige Infos dazu auf dieser Homepage.

Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Coronaschutzbestimmungen des Landes NRW. Danach haben wir die Verpflichtung auf das Risiko einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hinzuweisen.

Die Besucher ordnen sich in Sitz- und Stehplätzen Gruppen von jeweils sechs bis zehn Personen zu. Außerhalb der Gruppen besteht das Abstandsgebot und Maskenpflicht. Zur Rückverfolgbarkeit werden Name, Adresse und Telefonnummer erhoben.

Die Besucherzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Getränke können in Flaschen erworben werden.

 

Montag -21-09-20
Beginn 19.30 Uhr
Einlass 19.00 Uhr

 

Burg Frankenberg
Goffartstrasse 45
Aachen
Ticketpreis
19 Euro Abendkasse
Kein Vorverkauf!