Lokal, Global – Klima & Co
C02-Schleuder Gebäudebestand
Dipl.-Ing. Thomas Lehmann

CO 2 -Schleuder Gebäudebestand:

Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft – Vortrag, Diskussion

Der Vortrag thematisiert die ganze Bandbreite von Emissionen die in den Sektoren Gebäude, Energie und Verkehr entstehen, die dem Gebäudebereich zugeschrieben werden müssen. Er schließt mit Handlungsempfehlungen für die Politik ab, aber auch mit Ratschlägen beim eigenen Wohnverhalten bewusst CO 2 einzusparen.

Der Vortrag gliedert sich wie folgt:
Vergangenheit: Entwicklung und Grundlage von Klimaschutzbestrebungen auf europäischer und deutscher Ebene.
Gegenwart: Status Quo im Gebäudebereich – Wo stehen wir heute und welche Probleme gibt es dabei?
Zukunft: Wo müssen sich politische Regelungen ändern bzw. verschärft werden?
Zukunft: An welchen Stellschrauben können wir im Alltag eingreifen?

Thomas Lehmann ist ein Aachener Architekt und seit 20 Jahren überregional in der Baubranche beschäftigt, ganz nebenbei auch seit über 10 Jahren Frankenberger Mitbürger. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen u.a. bei den Themen Nachhaltigkeit, Energieeinsparung und Gebäude-Emissionen. Seit 2015 leitend er Projekte in der Bau- und Nachhaltigkeitsforschung, erst an der RWTH, zuletzt an der FH Aachen. Darüber hinaus ist er als Lehrbeauftragter in der Architekten und Ingenieurausbildung tätig, sowie seit einiger Zeit auch beratend in der Projektentwicklung und der (Hochschul-)Didaktik.

Fotorechte: Aryan Mirfendereski

Donnerstag – 13–02–20
Beginn 19.00 Uhr
Einlass 18.30 Uhr
Burg Frankenberg
Goffartstrasse 45
Aachen
Eintritt frei
Spenden erwünscht